• Blog

    Das Weihnachts-Gerippe

    Die Geschichte vom hübschesten Baum aller Zeiten Groß, gerade gewachsen, buschig und nach Tanne duftend… so habe ich mir meinen diesjährigen Weihnachtsmann, äh – Weihnachtsbaum vorgestellt. Aber es sollte dieses Jahr alles anders kommen… Mein Mann und meine Söhne hatten gestern den Auftrag einen Weihnachtsbaum zu besorgen. Ich habe mich noch gewundert welcher Handel um 22 Uhr noch offen hat, aber ich dachte, ich mische mich nicht ein. Schließlich will ich mich nicht um alles kümmern und einen Teil der Weihnachtsvorbereitungen delegieren. Komisch war auch, dass mich meine drei Söhne nach Stirnlampen und schwarzen Mützen gefragt haben. Aber wie gesagt, ich wollte mich nicht einmischen… Ich sitze in meinem Sessel…